News

03-06-2014

 

Förderpreis MitMenschlichkeit 2014 für die Pestalozzi-Stiftung Hamburg in Kooperation mit Boxschool e.V.

 

Am gestrigen Abend hat die Diakonie-Stiftung MitMenschlichkeit Hamburg zum vierten Mal den Förderpreis MitMenschlichkeit zum Schwerpunktthema "Jugend – Freiheit spüren" vergeben. Prämiert wurden Konzepte, die es ermöglichen, dass extrem gefährdete Jugendliche nicht in geschlossenen Heimen untergebracht werden müssen.

 

Wir freuen uns sehr, dass die Pestalozzi-Stiftung Hamburg diesen für ein kooperatives Konzept mit Boxschool e.V. gewonnen hat und bedanken uns für die Zusammenarbeit.

 

Den passenden Beitrag im Hamburg Journal gibt es HIER zu sehen.

 

22-05-2014

 

Tolle Berichterstattungen

 

Wir freuen uns ein Teil vieler toller Berichte zu sein. Vielen Dank dafür!

 

So findet die Arbeit von Boxschool Erwähnung in Artikeln des Hamburger Abendblatts, der MAROTTEder Hamburger Morgenpost, der BOXWELT und beim Hamburger Amateur Boxverband.

 

v.l. Hamburgs 1. Bürgermeister Olaf Scholz, Boxschool-Kids der Stadtteilschule Lurup und Wladimir Klitschko.
v.l. Hamburgs 1. Bürgermeister Olaf Scholz, Boxschool-Kids der Stadtteilschule Lurup und Wladimir Klitschko.

20-05-2014

 

Wladimir Klitschko trägt sich ins goldene Buch der Stadt ein... mit Boxschool an seiner Seite.

 

Ein aufregender Tag für Boxschool. Weltmeister Wladimir Klitschko hatte am gestrigen Tag die Ehre, sich ins goldene Buch der Stadt einzutragen. Boxschool war mit Jugendlichen der Stadtteilschule Lurup hautnah dabei. Ein besonderer Moment war die Würdigung unserer ehrenamtlichen und sozialen Arbeit seitens unseres 1. Bürgermeisters Herrn Olaf Scholz und Herrn Dr. Wladimir Klitschko. Ein paar Eindrücke gibt es HIER zu sehen.

 

19-05-2014

 

Boxschool erweitert seinen Trainerstab - Ein tolles Wochenende!!!

 

Am vergangenen Wochenende war es wieder soweit, sechs neue Boxschool-Trainer und Trainerinnen haben sich am Samstag, den 17.05. und Sonntag, den 18.05. im LI (Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung) eingefunden und wurden in einer 16 stündigen Fortbildung (durchgeführt in Kooperation mit der Beratungsstelle für Gewaltprävention, Berhörde für Schule und Berufsbildung) auf Ihren zukünftigen Einsatz für Boxschool vorbereitet.  

 

Wir freuen uns sehr, die neuen Trainer und Trainerinnen im Team begrüßen zu dürfen!!!

 

09-04-2014

 

Boxschool e.V. - Stark für die Zukunft - Ein toller Artikel im Hamburger Klönschnack

 

Im Hamburger Klönschnack (April 2014) ist ein schöner Bericht über Boxschool e.V. erschienen. Wer ihn noch nicht gelesen hat, kann das HIER nachholen. 

 

Der Boxschool Kurs mit Rocky Balboa, Adrian und Apollo Creed.
Der Boxschool Kurs mit Rocky Balboa, Adrian und Apollo Creed.

07-04-2014

 

Boxschool-Kurs des Gymnasiums Marienthal besucht das Musical ROCKY

 

Was für ein fantastischer Nachmittag. Am vergangenen Samstag besuchte der Boxschool-Kurs des Gymnasiums Marienthal das Musical ROCKY ...und war restlos begeistert! Nach der tollen Vorstellung konnten sich die Kinder und Jugendlichen noch über Autogramme und Fotos mit den Hauptdarstellern freuen.

 

Herzlichen Dank an Stage Entertainment, Drew Sarich, Wietske van Tongeren und Orion OJ Lynch für den unvergesslichen Tag!

 

11-03-2014

 

"Cooles Projekt: Rocky und die jungen Boxer" - Der Titel des lesenswerten Artikels im Hamburger Abendblatt 

 

Wer den Artikel noch nicht gelesen hat, kann das HIER nachholen.

 

28-02-2014

 

Sport statt Gewalt - Ein schöner Bericht über Boxschool e.V. auf BOXWELT.com!!!

 

Wer den Artikel noch nicht gelesen hat, kann das in unsrere Rubrik "Was sagen andere?" oder HIER nachholen.

 

Dima Weimer, Olaf Jessen, Drew Sarich und Jack Culcay mit jungen Boxschoolern (v.l.)
Dima Weimer, Olaf Jessen, Drew Sarich und Jack Culcay mit jungen Boxschoolern (v.l.)

28-02-2014

 

Boxschool e.V. zu Gast im BLOCKBRÄU

 

Was für ein fantastischer Nachmittag!!!

 

Gut 180 Kinder und Jugendliche der laufenden Boxschool-Kurse wurden gestern gemeinsam mit Unterstützern, Kooperationspartnern, Trainern und Lehrkräften ins BLOCKBRÄU eingeladen. Neben einem leckeren Essen, konnten sie sich über Tipps und Autogramme des Profiboxers Jack Culcay, Kickboxweltmeister Dima Weimer, den Hauptdarstellern des Musicals ROCKY  Drew Sarich ("Rocky Balboa"), Gino Emnes ("Apollo Creed") und Wietske van Tongeren ("Adrian"), sowie weiteren Mitgliedern des Ensembles und eine Tombola mit tollen Preisen freuen. 

 

Ganz herzlichen Dank an alle Beteiligten, das gesamte Team des BLOCKBRÄUs und Miroslav Menschenkind für die tollen Bilder!

 

Drew Sarich, Wietske van Tongeren und Gino Emdes auf dem Sofa für Boxschool
Drew Sarich, Wietske van Tongeren und Gino Emdes auf dem Sofa für Boxschool

27-02-2014

 

Sofa stories für Boxschool

 

 

Vielen Dank an Miroslav Menschenkind für die tolle Serie!, die bei unserer Veranstaltung im BLOCKBRÄU entstanden sind!! 

 

 

HIER gehts zu den Bildern.

26-02-2014

 

Wer boxt, haut sich nicht auf die Mütze - Das Bille Wochenblatt berichtet über Boxschool e.V.

 

Wer den Artikel noch nicht gelesen hat, kann das HIER nachholen.

 

16-01-2014

 

Thomas J.C. und Angelika Matzen Stiftung unterstützt Boxschool e.V.

 


Wir freuen uns sehr das Jahr mit einer großzügigen Unterstützung von der Thomas J.C. und Angelika Matzen Stiftung beginnen zu können. Die Stiftung unterstützt unter anderem Projekte und Hilfseinrichtungen für Gewaltopfer, etwa durch finanzielle Leistungen zur Verbesserung des Opferschutzes oder präventive Maßnahmen zur Verbesserung der Aufklärung der Öffentlichkeit oder durch Förderung einzelner Kinder und Jugendlicher.  

 

Wir bedanken uns ganz herzlich und freuen uns auf den gemeinsamen Weg!

 

 

 

 

Ein frohes neues Jahr wünscht das gesamte Boxschool-Team!!!


Impressum | Datenschutz | druckversionDruckversion | Sitemap | Diese Seite weiterempfehlen
© "BOXSCHOOL" Verein für Gewaltprävention e.V. | 2014